Der Grenzgänger

Von der Todeszone zum Lebensraum – - – - – - – - Eine innerdeutsche Spurensuche – - – - – - – - – - -

Lüchow.13 (15)

7. Februar 2015
von Schwanfelder
Keine Kommentare

32 Von Diesdorf nach Salzwedel und nach Arendsee, Teil 12, touristische Hinweise

Willkommen in Luckau. Als Bürgermeister der Stadt Luckau begrüße ich Sie recht herzlich auf den Internetseiten unserer Stadt. Wir möchten Ihnen, liebe Bürgerinnen und Bürger aus Stadt und Land, aber auch Ihnen, liebe Touristen, mit der Internetpräsentation eine Orientierung in und … Weiterlesen

Stresow.13 (16)

7. Februar 2015
von Schwanfelder
Keine Kommentare

32 Von Diesdorf nach Salzwedel und nach Arendsee, Teil 10

Über Egon Krenz und Franz Josef Strauß   Am Abend lese ich in der Zeitung, dass der ehemalige SED-Generalsekretär Egon Krenz der Meinung sei, dass die ehemaligen DDR-Mandatsträger, Grenzer, Beamte, Stasi-Mitarbeiter und sonstige Würdenträger in der Bundesrepublik Deutschland noch immer … Weiterlesen

Stresow.13 ( 9)

7. Februar 2015
von Schwanfelder
Keine Kommentare

32 Von Diesdorf nach Salzwedel und nach Arendsee, Teil 9

Und dann komme ich nach Stresow. Es gibt zwar noch ein Ortsschild, aber keinen Ort. Das Dorf Stresow wurde, weil es im sogenannten “Schutzstreifen” des Grenzgebietes der DDR lag, ab 1952 systematisch entvölkert und 1974 dem Erdboden gleichgemacht. Ein im … Weiterlesen

141.Jahrsau.10

7. Februar 2015
von Schwanfelder
Keine Kommentare

32 Von Diesdorf nach Salzwedel und nach Arendsee, Teil 8

Da rolle ich nach Gollensdorf hinein. Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1310, als Rundlingsdorf angelegt. Aber von den schönen Fachwerkhäusern hat man sich im Laufe der Zeit verabschiedet. Der Ort ist nicht gepflegt, es springt kein Funke … Weiterlesen

142.Arendsee.20

7. Februar 2015
von Schwanfelder
Keine Kommentare

32 Von Diesdorf nach Salzwedel und nach Arendsee, Teil 7

Über Gustav Nagel   Beschrieben wird er in diversen Quellen als Tempelwächter, Ur-Hippie und Touristiker; vielleicht auch als erster Grüner, immer  im Einklang mit der Natur. Er beschloss sogar seine eigene Rechtschreibung. „ich schreibe den anfang und alle buchstaben klein … Weiterlesen

138.Salzwedel.30

7. Februar 2015
von Schwanfelder
Keine Kommentare

32 Von Diesdorf nach Salzwedel und nach Arendsee, Teil 3

Der Baumkuchen   Salzwedel ist der Geburtstort des königlichen Baumkuchens. Der Baumkuchen hat eine lange Tradition, erste Rezepte stammen aus dem Jahre 1426 und wurden in einem italienischen Kochbuch verewigt. Seit Anfang des 19. Jahrhunderts gilt Salzwedel als Deutschlands Hochburg … Weiterlesen