Der Grenzgänger

Von der Todeszone zum Lebensraum – - – - – - – - Eine innerdeutsche Spurensuche – - – - – - – - – - -

042.Gompertshausen.04

11. August 2014
von Schwanfelder
Keine Kommentare

14. Von Zimmerau nach Irmelshausen, Teil 1

Der Bayernturm von Zimmerau   In Zimmerau befindet sich ein absolut scheußlicher Aussichtsturm, fantasielos Bayernturm genannt, einstmals für Westdeutsche erbaut, die einen voyeuristischen Blick in die DDR werfen wollten. Heute bietet sich diesen Blicken weder An- noch Aufregendes, deswegen kommen … Weiterlesen

Ummerstadt.13 ( 4)

5. August 2014
von Schwanfelder
Keine Kommentare

13. Von Billmuthausen nach Zimmerau, Teil 2

Wenn Politiker einmal antworten   Ich hatte zu einer ganz anderen Gelegenheit einen ehemaligen Landrat kennengelernt. Vorher unpolitisch, war er nach der Wende gewählt worden, aber nach einigen Jahren wieder ausgestiegen, weil er eben doch eher unpolitisch war. Er berichtete … Weiterlesen

033.Ummerstadt.10

5. August 2014
von Schwanfelder
Keine Kommentare

13. Von Billmuthausen nach Zimmerau, Teil 1

Verloren in Ummerstadt   Bald bin ich in Bad Colberg, es ist nur ein Katzensprung. Die moderne Terrassentherme und Heilbad mit der futuristischen Architektur verunsichert mich. Passt nicht hierher, zumindest nicht in meine Gedanken. 650 Quadratmeter Wasserfläche verteilt sich auf … Weiterlesen

20. Juli 2014
von Schwanfelder
Keine Kommentare

12. Von Bad Rodach nach Billmuthhausen, 2. Teil

Ich beginne zu verstehen, dass man es im Grenzgebiet der DDR mit einem System zu tun hatte, das von außen gesehen unmenschlich und unbarmherzig war, das sich aber im Innern durchaus Strukturen gegebenen hatte, die die Insider, die Inneren als … Weiterlesen