Der Grenzgänger

Von der Todeszone zum Lebensraum – - – - – - – - Eine innerdeutsche Spurensuche – - – - – - – - – - -

22. Juni 2014
von Schwanfelder
Keine Kommentare

11. Von Sonneberg nach Bad Rodach, 6. Teil, touristische Hinweise

Eisfeld   Im grünen Herzen Deutschlands liegt eingebettet in einer Bilderbuchlandschaft von bewaldeten Hügeln und Flussauen zu Füßen eines imposanten Schlosses die Werrastadt Eisfeld. Sie ist eine der Städte des Landkreises Hildburghausen und nur wenige Kilometer von der Grenze zu … Weiterlesen

22. Juni 2014
von Schwanfelder
Keine Kommentare

11. Von Sonneberg nach Bad Rodach, Teil 3

Eisfeld trägt auch noch einen anderen Namen: „braune Stadt“. Diesen Namen verdankt die Stadt der Tatsache, dass bereits 1932 12 von 16 Stadtverordneten der NSDAP angehörten und Hitler zum Ehrenbürger ernannten. Und vielleicht ist auch noch erwähnenswert, dass im Zweiten … Weiterlesen

22. Juni 2014
von Schwanfelder
Keine Kommentare

11. Von Sonneberg nach Bad Rodach, Teil 2

Die Kachelwurst   Eisfeld ist eine interessante Stadt. Schon der Name berührt mich sozusagen irgendwie. Aus Wikipedia habe ich die Weisheit: Im einheimischen Dialekt heißt Eisfeld „Aasfald“, was auch auf „Aasen“ gleich „Essen“ zurückgeführt wird. Ich habe in Eisfeld Kachelwurst … Weiterlesen