Der Grenzgänger

Von der Todeszone zum Lebensraum – - – - – - – - Eine innerdeutsche Spurensuche – - – - – - – - – - -

17. Mai 2014
von Schwanfelder
Keine Kommentare

8. Von Schmiedebach nach Probstzella, Teil 4, touristische Hinweise

  Steinbach an der Haide gehört zu Ludwigsstadt Die Geschichte beginnt in dieser Region um das Jahr 1000. Die Mönche des durch das Benediktinerklosters Paulinzella bei Saalfeld beginnen die Besiedelung. Die Herrscher sind ab dem 11. Jahrhundert die Grafen von … Weiterlesen

17. Mai 2014
von Schwanfelder
Keine Kommentare

8. Von Schmiedebach nach Probstzella, Teil 2

Der Ingenieur aus Probstzella   In Ludwigsstadt spricht mich ein Mann an, ob ich nach Probstzella fahre und ob er mitfahren könne. Gerade habe er den Bus verpasst. Aber gerne. Er kommt aus Wismar und ist Ingenieur. Seit zehn Jahren … Weiterlesen

30. März 2014
von Schwanfelder
Keine Kommentare

Von Sparnberg bis Lehesten Teil 2: Der Gastwirt von Lichtenberg

Mein Gastwirt erzählt mir, dass die Amerikaner am Freitag, dem 12. Mai 1944 bei einem Bombenangriff die kleine Stadt zerstört haben. Der Schaden an den Gebäuden war erheblich, aber es gab nur einen Toten. In der gesamten Region wurden nur … Weiterlesen

30. März 2014
von Schwanfelder
Keine Kommentare

Von Sparnberg bis Lehesten Teil 1: Im Thüringer Schiefergebirge

    Blankenberg, Blankenstein. Es regnet und windet und ich komme mir vor als würde ich den Mief der DDR noch riechen. Blankenstein liegt im Tal, in dem sich Saale und Selbitz mischen. Ich entdecke wenig Flair aber mancherlei Industrieanlagen. … Weiterlesen